Frottee

Hochwertige Frottee Stoffe online kaufen im Buntspecht Shop.

Alle Filter löschen
Filter anzeigen
Zurück zur Filterübersicht
Farbrichtung 
Weiß
Schwarz
Grau
Rot
Gelb
Blau
Orange
Grün
Violett
Braun
Bunt
Zurück zur Filterübersicht
Motive 
Uni
Abstraktes
Blumen, Pflanzen & Obst
Cartoon & Fantasie
Fahr- und Flugzeuge
Fussball & Sport
Herzen
Landhaus
Maritim
Meliert
Punkte & Kreise
Streifen, Kreuze & Karo
Tiere
Sterne & Universum
Weihnachten
Zahlen & Zeichen
Zurück zur Filterübersicht
Stoffart 
Alpenfleece
Baumwolle
Beschichtete Baumwolle
Bündchen
Cord
Fleece
French Terry
Frottee
Jacquard
Jeans
Jersey
Leinen
Musselin / Gauze
Panel
Softshell
Stepp
Strick
Sweat
Viskose
Waffelpiqué
Walkloden
Wolle
Sonstige
Zurück zur Filterübersicht
Für wen? 
Kinder
Jungs
Mädchen
Babys
Damen
Herren
Zurück zur Filterübersicht
Verwendung 
Abendkleidung
Accessoires
Bademode
Bademäntel
Basteln
Bettwäsche
Blazer/Jacken
Blusen/Hemden
Deko
Freizeitkleidung
Frühlings-/Sommerkleidung
Umstandsmode
Herbst-/Winterkleidung
Hosen
Jacken/Mäntel
Kissen
Kleider/Abendmode
Outdoorkleidung
Patchwork
Pullover/Kaputzenjacken
Röcke
Schals/Tücher
Schultüten
Sport
Taschen
Tischdecken
Wäsche & Pijamas
Trachtenmode
Vorhänge/Gardinen
Zurück zur Filterübersicht
Merkmale 
Weich
Elastisch
Warm
Wasserabweisend
Leicht
Schwer
Glänzend
Fest
Flauschig
Robust
Atmungsaktiv
Gefüttert
Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage


Frottee Stoffe - Tipps & Inspirationen

Steckbrief Frottee Stoffe

Frottee = saugfähiges Textilgewebe für Heimtextilien wie Handtücher, Waschlappen und Bademäntel

Besondere Eigenschaften der Frottee Stoffe:

  • sehr saugfähig
  • beidseitig verwendbar
  • fest und robust (Zwirnfrottee)
  • in vielen Farben erhältlich
  • weich und flauschig (Walkfrottee)
  • für Handtücher, Waschlappen, Bademäntel
  • für Bettbekleidung und Bettwäsche

Pflege: waschbar bis 40°C, Weichspüler eher sparsam verwenden; nicht bügelbar

40grad
trocknergeeignet-zeichen
nicht-buegeln-zeichen
Zeichen-nicht-bleichen

Tolle Frottee Stoffe Nähideen

Waffel-Frottee by Tillisy

Wunderschöner Waffelpiqué aus Baumwolle mit einer Frottee Rückseite.
Die einzigartige, dreidimensionale Waffelstruktur verleiht diesem tollen Stoff eine vergrößerte Oberfläche, wodurch er besonders saugfähig und somit bestens geeignet für viele schöne Textilien ist.

Jersey geprägte Blumen Frottee-Look

Schön weich fallender Jersey Stoff mit hohem Baumwollanteil und geprägtem Blumen-Muster. Das Muster hat eine leichte Schlaufenqualität und ähnelt daher sehr dem Frottee-Stoff. Super geeignet für Decken, Kissen, Hosen – aber auch als Kleid oder Strickjacke ein echter Hingucker 🙂

Logo

Nähen mit Frottee Stoffen - So wird Dein Ergebnis perfekt

Was sind Frottee Stoffe?

Herstellung

Frottee Stoffe – straff gewebter Baumwollstoff oder Mischgewebe aus Baumwolle und Kunstfasern (z. B. Polyamid). Frottee Stoffe werden aus speziellen Zwirnen mit unterschiedlichen Garnlängen (Schlingengarn im Schuss und normale Kette) hergestellt. Unterschieden werden im Webprozess Frottee Stoffe und Frottierstoffe. In Abhängigkeit von Fadenlänge und -art sowie Webtechnik werden Frottierstoffe in Gewichtsklassen unterteilt: leicht, mittel, schwer.

Eigenschaften

Eine besondere Eigenschaft der Frottee Stoffe ist die hohe Saugfähigkeit. Auch optisch können die weichen Stoffe überzeugen. Die Herstellung sorgt für ein spezielles Webverfahren, sodass Frottee langlebig ist. Je nach Webprozess sind Frottee Stoffe weich und flauschig oder griffig und härter.

Frottee Stoffe: Verwendungsmöglichkeiten

Frottee Stoffe sind in Sanitärbereichen als Handtücher, Bademäntel und Waschlappen zu finden. Aufgrund ihres weichen Gewebes werden aus Frottee ebenso Schmusetücher, Kuscheltiere, Sitzsäcke und Bettbezüge hergestellt. Frottee Stoffe sind auch in den Bereichen der Fitnessbekleidung, Sommer- und Winterbekleidung zu finden.

Arten der Frottee Stoffe

Die saugfähigen Frottee Stoffe werden in verschiedene Qualitätsarten unterteilt. Walkfrotte besitzt lockere Schlingen, fühlt sich weich und flauschig an. Dagegen ist Zwirn-Frottee eher fest und besitzt einen hohen Massageeffekt. Mit einer weichen Oberfläche überzeugt Velours-Frottee. Dem Webprozess fern und mit Maschinen hergestellt wird Wirk-Frottee. Es besitzt eine gute Saugfähigkeit und Weichheit und vereint alle Frotteearten.

Für sportliche Aktivitäten und Wellness eignet sich das Baumwollgewebe Waffelpiqué. Optisch überzeugt es mit angeordneten Fadenflottungen. Waffelpiqué sorgt in Verbindung mit Walkfrottee für eine weiche Qualität (Picketfrottee).

Walkfrottee

Zwirn-Frottee

Wirk-Frottee

So verarbeitest du Frottee Stoffe richtig

Zuschnitt von Frottee Stoffen

Vor dem Zuschnitt sollten Frottee Stoffe aus 100 % Baumwolle gewaschen werden, da sich diese zusammenziehen können.

Materialien, die du für den Zuschnitt von Frottee Stoffen brauchst:

  • Rollschneider
  • Schneidelineal
  • Schneidekreide im Block
  • Trickmarker für helle Frottee Stoffe
  • Stecknadeln /Patchwork-Nadeln (lang mit breitem Knopf)

Das Kantenversäubern ist nach dem Waschen unabdingbar. Dabei sollte der Fadenlauf im Auge behalten werden. Am besten funktioniert der Zuschnitt entlang des Papierschnitts oder Schneidelineals. Auch kann die Schneidefläche vorher mit Schneidekreide oder einem Marker vorgezeichnet werden. Mit den Stecknadeln lassen sich Stoffteile nach dem Schneiden für das Nähen abstecken.

Frottee Stoffe nähen

Frottee lässt sich mit einer Nähmaschine nähen. Es braucht die passende Nadel und bei Bedarf eine Jersey-Nadel mit abgerundeter Spitze. Alternativ kannst du eine Microtex-Nadel und festes Garn für das Nähen des Frottee-Stoffes nutzen. Genäht wird Frottee im Elastik- oder Zick-Zack-Stich.

Frottee Stoffe neigen dazu, Fäden zu ziehen und die Schlingenstruktur erschwert das Nähen. An der Nähmaschine kann Stickvlies oder ein Stück des Schnittmusterpapiers zwischen Nähfuß und Frottee helfen.

Wie du Frottee Stoffe pflegst

Frottee Stoffe waschen

40grad

Frottee Stoffe lassen sich in der Waschmaschine waschen. Baumwolle hält hohe Temperaturen aus. Um Farben und Material zu schonen, reicht aber ein Waschgang von 40°C.

Mit der Zugabe eines Weichspülers werden die Schlingen des Frottees aufgebauscht und die weiche Haptik bleibt erhalten. Auf längere Sicht kann aber Weichspüler dem Stoff schaden. Um die Langlebigkeit von Frottee zu fördern, bietet sich das Waschen mit Entkalker an, der zudem Kalk aus den Fasern des Stoffes entfernt.

Zu Beginn verliert Frottee kleine Fusseln. Nach einigen Waschgängen sollte das kein Thema mehr sein. Da die Schlingen der Frottee Stoffe sehr sensibel auf Belastung reagieren, sollten Frotteetextilien nicht allein in die Waschtrommel gegeben werden.

Frottee Stoffe trocknen

trocknergeeignet-zeichen

Frottee Stoffe können an der Luft sowie im Trockner getrocknet werden. Damit der Stoff seine Geschmeidigkeit behält, bietet sich eine ausreichende Trommelbewegung im Trockner an.

Frottee Stoffe bügeln

nicht-buegeln-zeichen

Aufgrund der sensiblen Fasern und verlierenden Struktur sollte auf Bügeln von Frottee verzichtet werden.

10 FAQs über Frottee Stoffe

1) Was sind Frottee Stoffe?

Bei Frottee handelt es sich um ein Textilgewebe mit speziellen Zwirnen, die aufgrund unterschiedlicher Garnlängen miteinander verschlungen sind.

2) Bestehen Frottee Stoffe aus Baumwolle?

Frottee Stoffe bestehen aus Baumwolle. Dessen weiche Schlingen werden in einem Webverfahren verdichtet.

3) Wofür werden Frottee Stoffe verarbeitet?

Frottee Stoffe werden für Handtücher, Bademäntel und Waschlappen verarbeitet. Auch Sitzsäcke, Bettwäsche und Kuscheltiere werden aus Frottee hergestellt.

4) Was sollte ich bei der Pflege von Frottee Stoffen beachten?

Die Schlingen mit Garn im Frottee Stoff reagieren besonders sensibel auf äußere Einflüsse. So sollte der Frottee Stoff mit anderen Stoffen in der Waschmaschine gewaschen werden. Auch der Einsatz von Weichspüler sollte aufgrund der abnehmenden Weichheit nur sparsam verwendet werden.

5) Welche Eigenschaften haben Frottee Stoffe?

Frottee Stoffe sind besonders saugfähig, fühlen sich weich und geschmeidig an oder je nach Webprozess griffig und härter an.

6) Was muss ich beim Zuschnitt von Frottee Stoffen beachten?

Da Frottee aus Schlingen mit Garn besteht, können sich beim Zuschnitt schnell Fäden lösen. Auch kann mit den Schlingen kein gerader Schnitt erfolgen. Das vorherige Kennzeichnen mit einem Marker oder die Verwendung eines Lineals erleichtern das Geradeschneiden.

7) Welche Nadeln eignen sich zum Stecken?

Da Frottee optisch flauschig ist, solltest du zum Abstecken von Stoffteilen Nadeln mit einem dicken Kopf verwenden. Diese lassen sich beim Nähen gut erkennen.

8) Welche Nadeln sollte ich für das Nähen verwenden?

Das Nähen von Frottee Stoffteilen ist mit der Nähmaschine möglich. Hierfür kann eine Jersey-Nadel mit abgerundeter Spitzer oder Microtex-Nadel sowie festes Garn genommen werden.

9) Darf ich Frottee bügeln?

Frottee Stoffe eignen sich nicht zum Bügeln. Es geht die Struktur des Stoffes verloren.

10) Wie trockne ich Frottee?

Frottee Stoffe trocknen am besten an der frischen Luft. Alternativ kann auch ein Trockner genutzt werden. Hierbei solltest du auf eine volle Trommel mit ausreichend Bewegung achten.

✂ Mach ein Schnäppchen in unserem Sale ✂

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!
Exklusiv

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage

Sale!

Lieferzeit: 5-10 Tage